Affenpocken-Symptome bei Reisenden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gemeldet, sagt der Gesundheitsminister von Kerala

Zum ersten Mal in Indien entwickelte eine Person, die vor drei Tagen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) in Kerala ankam, Symptome von Affenpocken, Das sagte Gesundheitsministerin Veena George am Donnerstag.

Affenpocken sind eine virale Zoonose mit Symptomen, die den Pocken ähneln, jedoch mit weniger klinischem Schweregrad.

„Eine Person steht im Verdacht, mit Affenpocken infiziert zu sein. Die observierte Person erreichte Kerala vor drei Tagen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Nachdem er Krankheitssymptome entwickelt hatte, wurden seine Proben an das Institut für Virologie in Pune geschickt. Die endgültigen Ergebnisse werden für Donnerstagabend erwartet“, sagte der Minister.

Bisher wurden in Indien keine Fälle von Affenpockenvirus gemeldet. Bis zum 11. Juli hatten die Vereinigten Staaten fast 800 Fälle der Viruserkrankung gemeldet, während die weltweite Zahl bei mehr als 8.200 Fällen in 57 Ländern liegt.

Affenpocken wurden erstmals 1958 in Kolonien entdeckt, in denen Affen zu Forschungszwecken gehalten wurden, daher der Name. Das Affenpockenvirus gehört zur gleichen Virusfamilie wie die Pocken und gehört zur Gattung Orthopoxvirus der Familie Poxviridae.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist dies in der aktuellen Serie gemeldeter Ausbrüche das erste Mal, dass Übertragungsketten in Europa ohne bekannte epidemiologische Verbindungen nach West- oder Zentralafrika beobachtet wurden. Affenpocken wurden in mehreren anderen zentral- und westafrikanischen Ländern wie Kamerun, der Zentralafrikanischen Republik, der Elfenbeinküste, der Demokratischen Republik Kongo, Gabun, Liberia, Nigeria, der Republik Kongo und Sierra Leone als endemisch gemeldet.

Es wurde auch in einigen nicht endemischen Ländern wie den USA, Großbritannien, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Portugal, Spanien, Schweden, Australien, Kanada, Österreich, den Kanarischen Inseln, Israel und der Schweiz gemeldet.

Ebert Maier

"Typischer Zombieaholic. Allgemeiner Twitter-Fanatiker. Food-Fanatiker. Gamer. Entschuldigungsloser Analyst."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.