Angela Merkel wird 2024 politische Memoiren veröffentlichen

Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, sie freue sich, „in meinem Buch zentrale Entscheidungen und Situationen meiner politischen Arbeit zu reflektieren“.

Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, sie freue sich, „in meinem Buch zentrale Entscheidungen und Situationen meiner politischen Arbeit zu reflektieren“.

Die ehemalige deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel wird im Herbst 2024 ihre politischen Memoiren veröffentlichen, die sie zusammen mit ihrer langjährigen Beraterin Beate Baumann verfasst hat.

Dieses Buch, das im Vereinigten Königreich von Pan Macmillan herausgegeben wird, bietet einen exklusiven und persönlichen Einblick in das politische Leben und Wirken von Frau Merkel.

Laut einer Erklärung sicherte sich Pan Macmillan die britischen und Commonwealth-Rechte an den Memoiren im Rahmen eines globalen Verlagsabkommens mit der von Kiepenheuer & Witsch betriebenen Holtzbrinck Publishing Group.

Das Buch wird in Deutschland von Kiepenheuer & Witsch und gleichzeitig in Großbritannien von Pan Macmillan unter dem Macmillan-Imprint und in den USA von Macmillan unter dem St. Martin’s Press-Imprint sowie in vielen anderen Ländern weltweit veröffentlicht.

Persönliche Informationen

Merkel sagte, sie freue sich, „in meinem gemeinsam mit Beate Baumann verfassten Buch zentrale Entscheidungen und Situationen meiner politischen Arbeit zu reflektieren und einem breiten Publikum verständlich zu machen, auch unter Rückgriff auf meine persönliche Geschichte“.

Kerstin Gleba, Redakteurin von Kiepenheuer & Witsch, sagte, Frau Merkel, die Deutschland 16 Jahre lang als erste Bundeskanzlerin geführt habe, habe das Land durch dramatische Krisen geführt und mit seinem Handeln und seiner Haltung die deutsche und internationale Politik und Gesellschaft in einzigartiger Weise geprägt.

„Ihre politischen Memoiren bieten den Lesern die historische Gelegenheit, einen persönlichen Einblick in die Hintergründe und Beweggründe der politischen Aktivitäten von Angela Merkel zu gewinnen und zu verstehen, wie ihre politischen Entscheidungen getroffen wurden“, sagte Frau Gleba.

Joanna Prior, CEO von Pan Macmillan, sagte, Merkel sei nach 16 Jahren als deutsche Bundeskanzlerin und der Teilnahme an rund 100 EU-Gipfeln zur mächtigsten Frau der Welt geworden.

„Pan Macmillan ist sehr stolz darauf, ihre politischen Memoiren zusammen mit unseren internationalen Kollegen auf der ganzen Welt erworben zu haben; die Veröffentlichung wird einen wichtigen Moment in der europäischen und internationalen Geschichte markieren“, sagte Frau Prior.

Ebert Maier

"Typischer Zombieaholic. Allgemeiner Twitter-Fanatiker. Food-Fanatiker. Gamer. Entschuldigungsloser Analyst."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.