Belgien Frauen 1 – 1 Island Frauen

Belgien und Island mussten sich beim Auftaktspiel der Gruppe D bei der Euro 2022 die Beute teilen, da sie 1:1 unentschieden spielten.

Berglind Thorvaldsdottir glich einen verschossenen Elfmeter in der ersten Halbzeit aus, um Island fünf Minuten nach der Pause in Führung zu bringen, aber Justine Vanhaevermaet glich per Elfmeter für Belgien aus.

Die Auslosung fand vor 3.859 Zuschauern im City Academy Stadium statt, und es gab Aufrufe, das Duell im nahe gelegenen Etihad Stadium zu veranstalten, um ein breiteres Publikum zu erreichen.

Island begann früh im Spiel zu drohen, als Dagny Brynjarsdottirs Kopfball abgefälscht wurde und Momente später Thorvaldsdottir einen Steilpass zu Sveindis Jane Jonsdottir spielte, aber Jody Vangheluwe verteidigte gut, um die Gefahr zu beseitigen.

Sie erhielten nach einer halben Stunde einen Elfmeter, nachdem eine VAR-Überprüfung festgestellt hatte, dass sich ein Handball im Strafraum befand. Thorvaldsdottir gewann, aber ihr Elfmeter wurde von Torhüterin Nicky Evrard mit einem flachen Sprung nach links problemlos gehalten.

Belgien hatte kurz vor Ende der ersten Halbzeit mit einem guten Schuss nach rechts eine Chance, aber Elena Dhont schoss ins Aus, und Island antwortete mit einem Schlenzer von Glodis Perla Viggosdottir, der über die Latte ging.

Euro 2022

Island war eine Minute nach Beginn der zweiten Halbzeit direkt aus den Blöcken, als Jonsdottir einen brillanten Lauf aus seiner eigenen Hälfte nach links machte, bevor er schnitt und schoss, aber Evrard rettete.

Sie wurden schließlich in der 50. Minute belohnt, als Karolina Lea Vilhjalmsdottir Thorvaldsdottir am langen Pfosten herauspickte und einen starken Kopfball an Evrard vorbei schoss, um Island in Führung zu bringen.

Nachdem Belgien im Spiel gewachsen war, bekam es nach einem Foul an Dhont im Strafraum einen eigenen Elfmeter zugesprochen, und Vanhaevermaet machte vom Elfmeterpunkt aus keine Fehler und schickte Sandra Sigurdardottir in der 65. Minute in die falsche Richtung, um auszugleichen.

Brynjarsdottir hätte Island in der 70. Minute mit einem Kopfball nach einer Ecke beinahe wieder in Führung gebracht, aber Evrard tat gut daran, ihn über die Latte zu kippen.

Euro 2022

Tessa Wullaert versuchte 12 Minuten vor Schluss mit einem gefährlichen Schuss über das Tor einen magischen Moment zu erzeugen, aber Sigurdardottir parierte gut, um den belgischen Kapitän zu vereiteln.

Island hätte zwei Minuten vor dem Ende beinahe ein Tor erzielt, aber ein starker Schuss von Vilhjalmsdottir verfehlte nur knapp den Pfosten.

Und danach?

Belgien trifft in seinem zweiten Spiel der Gruppe D im New York Stadium auf Frankreich, während Island im Manchester City Academy Stadium auf Italien trifft. Beide Treffen sollen am 14. Juli stattfinden.

Verfolgen Sie die Euro 2022 auf Sky Sports

Informieren Sie sich diesen Sommer über die neuesten Nachrichten zur Euro 2022 bei Sky Sports und Sky Sports News.

Die Berichterstattung wird neben Jessica Creighton und Kyle Walker von Sky Sports WSL-Moderatorin Caroline Barker moderiert. In der Zwischenzeit werden Karen Carney, Sue Smith, Courtney Sweetman-Kirk und Laura Bassett während des gesamten Turniers Analysen liefern.

Sie werden auch von der erfahrenen englischen Torhüterin Karen Bardsley und der Verteidigerin von Manchester City, Esme Morgan, unterstützt.

Experten und Moderatoren werden vom mobilen Präsentationsbus der Sky Sports Women’s Euro 2022 aus arbeiten, der dem Team von Sky Sports News im ganzen Land zu den verschiedenen Stadien folgen wird, in denen die Spiele stattfinden.

Darüber hinaus wird der Essential Football Podcast von Sky Sports ab dem 21. Juni für das Sky Sports Women’s Euros Podcast Tournament umbenannt. Es wird von Charlotte Marsh und Anton Toloui moderiert und bietet exklusive Nachrichten und Spielerinterviews zusätzlich zu einem soliden Turnierprogramm.

Euro 2022: Die Gruppen…

Gruppe A: England, Österreich, Norwegen, Nordirland

Gruppe B: Deutschland, Dänemark, Spanien, Finnland

Gruppe C: Niederlande, Schweden, Portugal, Schweiz

Gruppe D: Frankreich, Italien, Belgien, Island

Euro 2022: Der Zeitplan…

Gruppenbühne

Mittwoch, 6. Juli

Gruppe A: England 1:0 Österreich

Donnerstag, 7. Juli

Gruppe A: Norwegen 4-1 Nordirland

Freitag, 8. Juli

Gruppe B: Spanien 4:1 Finnland

Gruppe B: Deutschland 4:0 Dänemark

Samstag 9. Juli

Gruppe C: Portugal 2-2 Schweiz

Gruppe C: Niederlande 1-1 Schweden

Sonntag, 10. Juli

Gruppe D: Belgien 1-1 Island

Gruppe D: Frankreich – Italien – Anpfiff 20 Uhr, New York Stadium

Montag, 11. Juli

Gruppe A: Österreich – Nordirland – Anstoß 17 Uhr, St. Mary’s

Gruppe A: England – Norwegen – Anstoß 20 Uhr, Brighton and Hove Community Stadium

Dienstag, 12. Juli

Gruppe B: Dänemark – Finnland – Anstoß 17:00 Uhr, Stadion MK

Gruppe B: Deutschland – Spanien – Anpfiff 20 Uhr, London Community Stadium

Mittwoch, 13. Juli

Gruppe C: Schweden – Schweiz – Anpfiff 17 Uhr, Bramall Lane

Gruppe C: Niederlande – Portugal – Anstoß 20 Uhr, Leigh Sports Village

Donnerstag, 14. Juli

Gruppe D: Italien – Island – Anpfiff 17 Uhr, Manchester City Academy Stadium

Gruppe D: Frankreich – Belgien – Anstoß 20 Uhr, New York Stadium

Freitag, 15. Juli

Gruppe A: Nordirland gegen England – Anpfiff 20 Uhr St. Mary’s

Gruppe A: Österreich – Norwegen – Anpfiff 20 Uhr, Brighton and Hove Community Stadium

Samstag 16. Juli

Gruppe B: Finnland – Deutschland – Anstoß 20 Uhr, Stadion MK

Gruppe B: Dänemark – Spanien – Anpfiff 20 Uhr, London Community Stadium

Sonntag, 17. Juli

Gruppe C: Schweiz – Niederlande – Anstoß 17 Uhr, Bramall Lane

Gruppe C: Schweden – Portugal – Anstoß 17 Uhr, Leigh Sports Village

Montag, 18. Juli

Gruppe D: Island – Frankreich – Anstoß 20 Uhr, New York Stadium

Gruppe D: Italien – Belgien – Anpfiff 20 Uhr, Manchester City Academy Stadium

KO-Phase

Viertel Finale

Mittwoch, 20. Juli

Viertelfinale 1: Sieger Gruppe A – Zweiter Gruppe B – Anpfiff 20 Uhr, Brighton and Hove Community Stadium

Donnerstag, 21. Juli

Viertelfinale 2: Sieger der Gruppe B – Zweiter der Gruppe A 20:00 Uhr, London Community Stadium

Freitag, 22. Juli

Viertelfinale 3: Sieger Gruppe C – Zweiter Gruppe D – Anpfiff 20 Uhr, Leigh Sports Village

Viertelfinale 4: Sieger Gruppe D – Zweiter Gruppe C – Anpfiff 20 Uhr, New York Stadium

Semifinale

Dienstag, 26. Juli

Halbfinale 1: Viertelfinalsieger 1 gegen Viertelfinalsieger 3 – Anpfiff 20 Uhr, Bramall Lane

Mittwoch, 27. Juli

Halbfinale 2: Sieger Viertelfinale 2 gegen Sieger Viertelfinale 4 – Anpfiff 20 Uhr, Stadion MK

Finale

Sonntag, 31. Juli

Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2 – Anpfiff 17 Uhr, Wembley

Ebert Maier

"Typischer Zombieaholic. Allgemeiner Twitter-Fanatiker. Food-Fanatiker. Gamer. Entschuldigungsloser Analyst."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.