Biocytogen erweitert Partnerschaft mit Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland

PEKING & DARMSTADT, Deutschland–(GESCHÄFTSDRAHT)–Biocytogen Pharmaceuticals (Beijing) Co., Ltd. („Biocytogen“) hat mit der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, eine weltweite Lizenzvereinbarung für die Nutzung der RenMice von Biocytogen abgeschlossenMT Plattform. Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung erhält Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, uneingeschränkten Zugriff auf RenMice von BiocytogenMT Plattform um vollständig humane therapeutische Antikörper für eine unbegrenzte Anzahl von Wirkstoffzielen zu entdecken und zu entwickeln. Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, wird für die gesamte klinische Entwicklung, Herstellung und Kommerzialisierung verantwortlich sein und Biocytogen Meilensteinzahlungen für Entwicklung und Zulassung leisten. Die offizielle Vereinbarung wurde nach einer ersten Evaluierungsphase geschlossen.

Dr. Yuelei Shen, Gründer, Vorsitzender und CEO von Biocytogen, sagte: „Diese Vereinbarung stellt Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, eine der fortschrittlichsten Forschungsplattformen für vollständig menschliche Antikörper zur Verfügung. Wir freuen uns, dass Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland das Potenzial unserer RenMice erkannt hatMT Plattform zur Beschleunigung der Entwicklung von Antikörpern für neuartige und herausfordernde Ziele.

Über Biocytogen

Biocytogen Pharmaceuticals (Peking) Co., Ltd. ist ein globales Biotechnologieunternehmen, das in der Forschung und Entwicklung neuartiger Therapien auf Antikörperbasis führend ist. Das Unternehmen hat den Arzneimittelentwicklungsprozess durch den Einsatz von RenMice rationalisiertMT für die Entdeckung vollständig menschlicher Antikörper, live Screening-Plattformen für die Wirksamkeit von Arzneimitteln und starke Expertise in der klinischen Entwicklung. Biozytogen RenMiceMT HiTS-Plattform zielt darauf ab, neuartige Antikörper mit erstklassigem und/oder erstklassigem Potenzial für über 1000 Ziele zu entwickeln, und hat zu Kooperationen mit Dutzenden von Partnern weltweit geführt. Die Pipeline des Unternehmens umfasst 12 Kernprodukte; zwei Produkte befinden sich in Phase II der MRCT und zwei Produkte in Phase I. Biocytogen mit Sitz in Peking hat Niederlassungen in Haimen Jiangsu, Shanghai, Boston, USA und Heidelberg, Deutschland. Für weitere Informationen besuchen Sie www.biocytogen.com.

Über Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland

Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, ist ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, das in den Bereichen Healthcare, Life Sciences und Elektronik tätig ist. Rund 60.000 Mitarbeiter arbeiten jeden Tag daran, das Leben von Millionen von Menschen positiv zu verändern, indem sie angenehmere und nachhaltigere Lebensstile schaffen. Von der Weiterentwicklung von Gen-Editing-Technologien über die Entdeckung einzigartiger Wege zur Behandlung der schwersten Krankheiten bis hin zur Ermöglichung von Geräteintelligenz – das Unternehmen ist überall vertreten. Im Jahr 2021 erzielte die Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, in 66 Ländern einen Umsatz von 19,7 Milliarden €.

Wissenschaftliche Erforschung und verantwortungsvolles Unternehmertum sind der Schlüssel zum technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland. So floriert die Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland seit ihrer Gründung im Jahr 1668. Die Gründerfamilie bleibt Mehrheitseigentümerin des börsennotierten Unternehmens. Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland besitzt die weltweiten Rechte an dem Namen und der Marke Merck. Einzige Ausnahmen sind die Vereinigten Staaten und Kanada, wo die Geschäftssegmente der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland als EMD Serono im Gesundheitswesen, MilliporeSigma im Bereich Life Sciences und EMD Electronics tätig sind.

Willi Langer

„Neigt zu Apathieanfällen. Bierevangelist. Unheilbarer Kaffeesüchtiger. Internetexperte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.