Die Ausstellung, die Besucher auf der ganzen Welt in die Magie von Disney eintauchen lässt

Ausstellung zur Feier von Disney 100 Years of Wonder startet Welttournee in Philadelphia Franklin Institut an 18. Februar 2023mit den nächsten Haltestellen angekündigt, inkl Chicago, IL, Kansas City, Missouriund München, Deutschland

PHILADELPHIA-CREME, 10.09.2022 /PRNewswire/ — Heute um D23 Expo: das ultimative Event für Disney-Fans in Anaheim, KalifornienFür die kommende Weltpremiere von wurden aufregende neue Details und Haltestellen angekündigt Disney100: Die Ausstellung. Die Ausstellung wurde zur Feier des 100-jährigen Jubiläums der Walt Disney Company geschaffen und lässt die Besucher in die beliebten Geschichten eintauchen, die die Gäste seit 1923 verzaubern Walzer Disney brachte sein Unternehmen auf einen Weg, der die Unterhaltungsindustrie revolutionieren würde. Die Weltpremiere der Ausstellung eröffnet am 18. Februar 2023zu Franklin Institut in Philadelphia, Pennsylvanienmit Chicago, ILund Kansas City, Missouri, definiert als die nächsten beiden Etappen der Nordamerika-Tour. Die internationale Abteilung der Ausstellung wird die eröffnen 18. April 2023in München, Deutschlandund weitere Städte werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Das offizielle Poster und der Trailer zur Ausstellung wurden ebenfalls heute enthüllt.

Disney100: Das Ausstellungsplakat
Disney100: der Ausstellungstrailer

„Während wir uns auf den Start von Disney 100 Years of Wonder vorbereiten, sind wir unglaublich aufgeregt, diese fantastische Ausstellung zum Leben zu erwecken“, sagte er Becky Cline, Direktor, Walt-Disney-Archiv. „Wir können es kaum erwarten, dass die Gäste ihre Lieblingsgeschichten, -figuren und -attraktionen von Disney auf neue und immersive Weise erleben, während wir all die wunderbaren Welten von Disney feiern.“

Larry Dubinski, Präsident und CEO des Franklin Institute, fügte hinzu: „Die Franklin Institut freut sich, Gastgeber von Disney100: The Expo zu sein, dem ersten großen Event anlässlich der weltweiten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum von Disney, das Fans auf der ganzen Welt einlädt Philadelphia-Creme Region und darüber hinaus die allererste Gelegenheit zu sehen, wie diese Kronjuwelen in wunderschön gestalteten Galerien zum Leben erweckt werden, die das kreative Imperium widerspiegeln, das für fantasievolles Geschichtenerzählen, Innovation, Entdeckung und Wunder steht.“

In den letzten 100 Jahren hat Disney seine ikonischen Geschichten und Charaktere auf neue und innovative Weise zum Leben erweckt, sich in die globale Kultur eingebettet und Generationen von Erinnerungen für Milliarden von Menschen geschaffen. Disney100: The Exhibit lädt Besucher ein, in zehn Galerien der 15.000 Quadratfuß großen Ausstellung mit Innovation und immersiver Technologie in ihre Lieblingsgeschichten einzutauchen.

Das Walt-Disney-Archiv öffnet seine Schatztruhe und zeigt Hunderte außergewöhnlicher Artefakte, darunter viele von Disneys „Kronjuwelen“ – mehr als 250 selten gesehene Originalkunstwerke und Artefakte, Kostüme und Requisiten sowie andere Erinnerungsstücke. Disney hat spezielle Einblicke hinter die Kulissen in die Entstehung der beliebtesten Charaktere, Filme, Shows und Attraktionen gewährt – von Disneyland bis zum Walt Disney World® Resort und darüber hinaus. Die zehn wunderschön fantasievollen Themengalerien mit bewegenden Geschichten, einzigartigen interaktiven Installationen und spannenden Hintergrundinformationen nehmen die Besucher mit auf eine Reise durch 100 Jahre The Walt Disney Company und feiern die Klassiker von Schneewittchen und die sieben Zwerge bei seltsame Weltsowie die neuesten Mitglieder der Disney-Familie – Pixar, Star Wars, Marvel und National Geographic.

Disney100: die Fakten zur Ausstellung:
-Zehn große thematische Galerien mit zahlreichen hochmodernen interaktiven Installationen auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern
18. Februar 2023: Uraufführung um Franklin Institut in Philadelphia-CremeAuftakt der US-Tournee
18. April 2023: Europapremiere in München
– Erstellt und kuratiert von den Walt Disney Archives und Semmel Exhibitions

Das Franklin Institut ist stolz darauf, die Weltpremiere von Disney100: The Exhibit im Nicholas and Athena Karabots Pavilion und im Mandell Center zu präsentieren und auszurichten. PECO, der erste Unternehmenspartner von The Franklin Institutist der lokale Präsentationssponsor der Ausstellung.

Um Franklin Institut
Das Hotel liegt im Herzen von Philadelphia-CremeDas Franklin Institut ist ein anerkannter und innovativer Marktführer im Bereich des naturwissenschaftlichen und technologischen Lernens und ein pulsierendes Zentrum für Aktivitäten. Wie Pennsylvania Es ist das meistbesuchte Museum und widmet sich der Schaffung einer Leidenschaft für das naturwissenschaftliche Lernen, indem es Zugang zu praktischer naturwissenschaftlicher Bildung bietet. Für weitere Informationen besuchen Sie www.fi.edu.

Über die Walt-Disney-Archive
Seit mehr als 50 Jahren bewahren die Walt Disney Archives sorgfältig die wertvollsten Artefakte aus der Geschichte der Walt Disney Company auf, darunter Originaldrehbücher, Filmrequisiten und Kostüme. von Walt Disney Korrespondenz und Drehbuchnotizen, Themenpark-Artefakte, Waren, Millionen von Archivfotos und viele von Walts persönlichen Gegenständen. Das Walt Disney Archives wurde 1970 von der Disney-Legende Dave Smith gegründet und ist eine wichtige Ressource für jeden Teil von Disney sowie ein wichtiges Forschungszentrum für Disney-Wissenschaftler, -Forscher und -Schriftsteller. Das Archiv teilt seine unzähligen Stücke auch mit Disney-Fans auf der ganzen Welt durch seine Ausstellungen und seine enge Verbindung mit D23: The Official Disney Fan Club.

Für das Walt Disney Archiv:
Jeffrey R. Epstein
Die Walt Disney Company
[email protected]

Über Semmels Ausstellungen
Semmel Exhibitions erstellt Ausstellungen, die um die Welt reisen und veranstaltet internationale Ausstellungen in Deutschland, Österreichund deutschsprachig schweizerisch. Semmel Exhibitions ist ein Geschäftsbereich von Semmel Concerts Entertainment, dem führenden deutschen Produzenten von Live-Entertainment. Seit Semmel Exhibitions mit seinen Ausstellungen TUTANKHAMUN – SEIN GRAB UND SEINE SCHÄTZE auf Tournee gegangen ist; DIE ENTDECKUNG VON KÖNIG TUT; und in jüngerer Zeit MARVEL: UNIVERSE OF SUPER HEROES und SPIDER-MAN: BEYOND AMAZING – THE EXHIBITION haben sie ein Publikum von über sieben Millionen Menschen weltweit erreicht und ein starkes internationales Netzwerk in Museen, Wissenschaftszentren, Kulturstätten und Schöpfung aufgebaut. Branchen. Mehr Informationen bei semmel-exhibitions.com.

Medienkontakt:
Stefanie Santo
Das Franklin Institut
[email protected] 215.448.1152

QUELLE Die Franklin Institut

Emilie Kunze

„Fan der Popkultur. Kaffeeexperte. Bacon-Nerd. Ärgerlich bescheidener Kommunikator. Freundlicher Gamer.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.