Die DZT stellt die 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands vor

Seit 2012 können Touristen auf der DZT-Website empfehlenswerte Ziele nennen

Zwischen Dezember 2021 und Juni 2022 wählten rund 15.000 internationale Besucher aus 30 Ländern ihre beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Deutschland Tourismus hat jetzt das aktuelle TOP 100-Ranking auf seiner Website eingestellt.

Die meisten Stimmen erhielt der Gewinner des Vorjahres, das Miniatur Wunderland Hamburg. Auch der EuropaPark Rust konnte seinen zweiten Platz verteidigen. Rothenburg ob der Tauber belegte erstmals den dritten Platz. Schloss Neuschwanstein, das Phantasialand Brühl, unsere Hauptstadt Berlin, der Nationalpark Schwarzwald, das Kriminalmuseum in Rothenburg ob der Tauber, Dresden und das Moseltal folgten.

Petra Hedorfer, Vorstandsvorsitzende der DZT, sagte: „Seit 10 Jahren in Folge präsentiert das TOP 100-Ranking deutsche Reiseziele und Sehenswürdigkeiten. Das Ranking gibt nicht nur Aufschluss über internationale Bekanntheit und Popularität. es ist auch ein Votum für die Attraktivität der Destinationsmarke Deutschland im internationalen Wettbewerb.“

Seit 2012 können Besucher der Website von DeutschlandTourismus über ein Freitextfeld Reiseziele nennen, die sie als besonders empfehlenswert erachten. Daraus entwickelt die DZT das TOP-100-Ranking.

„Geschichte, Kultur und Naturschönheiten beschreiben vielleicht am besten das Wesen eines Urlaubs in Deutschland. Mit seinen vielen historischen Städten und malerischen Kleinstädten sowie einer Fülle von Wäldern und Bergen haben indische Besucher die Qual der Wahl, wenn es darum geht, einzigartige Orte in diesem schönen Teil Europas zu besuchen“, sagte Romit Theophilus, Director, German Nationales Fremdenverkehrsamt, Indien (GNTO).

Neben dem allgemeinen Ranking werden die Umfrageergebnisse in Cluster gegliedert: UNESCO-Welterbestätten, Städte, Städtische Stätten, Naturstätten, Freizeit- und Tierparks, Museen, Nationalparks, Regionen, Burgen und Schlösser.

Auf einen Blick: Die aktuellen Platzierungen in den TOP 100 Kategorien 2022

Rubrik „UNESCO-Welterbe“:

  1. Kölner Dom, UNESCO-Weltkulturerbe
  2. UNESCO – Berliner Welterbe Museumsinsel
  3. Dom zu Speyer, UNESCO-Weltkulturerbe
  4. UNESCO-Welterbe Baden-Baden
  5. Schloss Sanssouci, UNESCO-Weltkulturerbe, Potsdam

Rubrik „Städte“:

  1. Rothenburg ob der Tauber
  2. Berlin
  3. Dresden
  4. Hamburg
  5. München

Rubrik „Urbane Highlights“:

  1. Miniatur Wunderland Hamburg
  2. Kölner Dom
  3. Berliner Mauer
  4. Hamburger Elbphilharmonie
  5. Dresdner Zwinger

Abschnitt „Naturhighlights“:

  1. Romantische Straße
  2. Rhein
  3. Königssee
  4. Zugspitze
  5. Bodensee

Rubrik „Freizeit & Tierparks“:

  1. Europa-Park, Rust
  2. Phantasialand Brühl
  3. Suchen Sie nach LEGOLAND Deutschland Resort
  4. Suchen Sie nach Heide Park Resort
  5. Erlebnispark Tripsdrill mit Wildparadies, Tripsdrill

Rubrik „Museen“:

  1. Kriminalmuseum Rothenburg ob der Tauber
  2. Berliner Museumsinsel
  3. Mercedes-Benz-Museum, Stuttgart
  4. Technisches Museum, Sinsheim
  5. Deutsches Museum, München

Rubrik „Nationalparks“:

  1. Nationalpark Schwarzwald
  2. Nationalpark Berchtesgaden
  3. Nationalpark Sächsische Schweiz
  4. Nationalpark Eifel
  5. Nationalpark Harz

Abschnitt „Regionen“:

  1. Moseltal
  2. Insel Rügen
  3. Insel Mainau
  4. Bayern
  5. Insel Sylt

Rubrik „Burgen & Schlösser“:

  1. Schloss Neuschwanstein, Hohenschwangau
  2. Burg Eltz
  3. Heidelberger Schloss
  4. Burg Hohenzollern, Bisingen
  5. Schloss Sanssouci, Potsdam

Willi Langer

„Neigt zu Apathieanfällen. Bierevangelist. Unheilbarer Kaffeesüchtiger. Internetexperte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.