Die Qurate Retail Group gibt den Wechsel zum CFO und die Schaffung der Position des Chief Transformation Officer bekannt

James Hathaway wurde zum Interims-CFO ernannt, William Hunter zum Chief Transformation Officer befördert

WEST CHESTER, Pa., 24. August 2022 /PRNewswire/ — Qurate Retail Group, Teil von Qurate Retail, Inc. (Nasdaq: QRTEAQRTEB, QRTEP) gab heute den Wechsel seines Chief Financial Officer und die Ernennung eines Chief Transformation Officer bekannt.

Jeffrey A. Davis, Finanzvorstand, ist aus dem Unternehmen ausgeschieden und wird voraussichtlich für eine Übergangszeit im Unternehmen bleiben. Das gab auch die Qurate Retail Group bekannt James Hathaway wurde interimistisch zum Chief Financial Officer ernannt. Hathaway trat der Qurate Retail Group bei Mai 2021 als Senior Vice President, um die Finanzen für die größte Berichtseinheit des Unternehmens, QxH, zu leiten, als Chief Financial Officer für QVC US und HSN. Bevor er zur Qurate Retail Group kam, verbrachte Hathaway über 20 Jahre bei PepsiCo/Frito-Lay, wo er zunehmende Verantwortung in Führungspositionen im Finanzbereich innehatte, darunter zuletzt als Vice President, Financial Planning and Analysis, mit voller P&L-Verantwortung für mehrere Milliarden Dollar Einnahmen. – Dollarteilung von Frito-Lay Nordamerika und davor bekleidete er verschiedene CFO-Positionen in den Bereichen und Geschäftseinheiten innerhalb der US-Aktivitäten von Frito-Lay.

„Seit er letztes Jahr zu uns kam, hat Jim starke Führungsqualitäten und die Fähigkeit bewiesen, seinen Finanz- und Geschäftssinn einzusetzen, um sich auf unser Kerngeschäft im Videohandel in den Vereinigten Staaten zu konzentrieren und auszurichten“, sagte er David L. Rawlinson IIPräsident und CEO von Qurate Retail, Inc. „Jim engagiert sich leidenschaftlich dafür, effektive Teams aufzubauen, die Kultur zu verändern und Verantwortlichkeit zu inspirieren, was ich seit meinem Eintritt in die Organisation mit eigenen Augen gesehen habe. Er hat das Gefühl für Dringlichkeit und Ergebnisorientierung, das wir jetzt brauchen während wir Project Athens, unser Transformationsprogramm, starten.“

„Ich möchte Jeff für seine Bemühungen und seine vielen Beiträge zum Unternehmen in den letzten vier Jahren danken, einschließlich seiner Hilfe beim Aufbau einer globalen Finanzfunktion, die eine integrierte, ganzheitliche und strategische Unterstützung für alle unsere Qurate-Marken und Geschäftseinheiten bietet. Retail Group “, fuhr Rawlinson fort. „Wir wünschen ihm viel Glück.“

Unabhängig davon kündigte die Qurate Retail Group auch die Schaffung einer Position als Chief Transformation Officer an. Das Hauptziel dieser neuen Rolle besteht darin, die Umsetzung des Athener Projekts zu beschleunigen. Im Juni 2022stellte das Unternehmen das Projekt Athens vor, einen Dreijahresplan zur Stabilisierung des Umsatzes, zur Erhöhung der bereinigten OIBDA-Marge und zur Generierung eines zusätzlichen freien Cashflows. Als Teil dieses Prozesses Wilhelm Jäger wurde vom Senior Vice President, Business Transformation and Shared Services zum Director of Transformation befördert, um die Transformation zu leiten. In seiner letzten Rolle leitete er verschiedene wichtige Implementierungen, darunter eine harmonisierte Gehaltsabrechnungsplattform für QVC und HSN. Vor der Gründung der Qurate Retail Group war Hunter als Senior Vice President, Corporate Controller für HSN tätig, wo er alle Aspekte der Finanz- und Betriebsbuchhaltung für die Organisation leitete.

„Wir beschleunigen das Tempo des Wandels bei Qurate Retail und Bill hat konsequent seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, Initiativen zu leiten, die für unseren kurz- und langfristigen Erfolg wichtig sind“, sagte Rawlinson. „Das Athener Projekt ist die Kombination aus fünf Hauptsäulen, die fast alle Facetten unseres Geschäfts abdecken. Bills fundiertes institutionelles Wissen über unsere Kernprozesse und seine Erfahrung in der globalen Geschäftstransformation werden für die erfolgreiche Umsetzung dieser Strategie von entscheidender Bedeutung sein.

Rawlinson schloss: „Sowohl Bill als auch Jim sind aktive, energische Führungskräfte, die sich dafür einsetzen, Veränderungen voranzutreiben, genau die Qualitäten, die wir brauchen, wenn wir das Projekt Athen erfolgreich durchführen wollen. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit ihnen.

Über die Qurate Retail Group

Qurate EinzelhandelsgruppeSM umfasst sieben große Einzelhandelsmarken – QVC®HSN®Zulily®Ballard-Designs®Haustür®, Granathügel® und Grandin Road® – allesamt darauf ausgerichtet, eine humanere Art des Einkaufens zu bieten. Die Qurate Retail Group ist der größte Akteur im Videohandel („vCommerce“), der Video-Shopping im linearen Fernsehen, E-Commerce-Sites, digitales Streaming und soziale Plattformen umfasst. Der Einzelhändler erreicht mehr als 200 Millionen Haushalte weltweit über 14 Fernsehsender und Millionen weitere über mehrere Streaming-Dienste, soziale Seiten, mobile Apps, Websites, gedruckte Kataloge und In-Store-Ziele. Die Qurate Retail Group kombiniert Einkaufen und Unterhaltung, um Produkte, Erlebnisse, Unterhaltungen und Gemeinschaften für Millionen von anspruchsvollen Käufern zu kuratieren. Basierend auf West Chester, Pennsylvanien.Die Qurate Retail Group hat Teammitglieder in den USA, Großbritannien, Deutschland, Japan, Italien, Polen und China. Für weitere Informationen besuchen Sie www.qurateretailgroup.comFolgen Sie @QurateRetailGrp auf Facebook, Instagram oder Twitter oder folgen Sie der Qurate Retail Group auf YouTube oder LinkedIn.

Qurate Retail, Inc. (NASDAQ: QRTEAQRTEB, QRTEP) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das das Markenportfolio der Qurate Retail Group sowie andere Minderheitsbeteiligungen und Investitionen in grüne Energie umfasst.

QUELLEQurate Retail Group

Emilie Kunze

„Fan der Popkultur. Kaffeeexperte. Bacon-Nerd. Ärgerlich bescheidener Kommunikator. Freundlicher Gamer.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.