Elton John weist Berichte zurück, dass er während des Deutschland-Tourneestopps „gebrechlich gewirkt“ habe



NNA |
Aktualisiert:
05. Juni 2022 21:14 STI

Washington [US]5. Juni (ANI): Die legendäre Sängerin Elton John atmete am Donnerstag erleichtert auf, nachdem sie auf Instagram erklärt hatte, dass er „bei perfekter Gesundheit“ sei, nachdem Berichte über Eltons „gebrechliches Aussehen“ im Rollstuhl während ihrer Tour die Runde gemacht hatten aus Deutschland vor ihrem aufgezeichneten Auftritt beim Queen’s Jubilee Concert am Samstag.
Seite Sechs berichtete, dass Elton auf seinem Instagram-Account sagte: „Ich möchte allen meinen Fans dafür danken, dass sie mich nach meiner Gesundheit gefragt haben, nachdem die Boulevardpresse eine dumme Geschichte über mein ‚gebrechliches Aussehen‘ veröffentlicht hatte.“ im Rollstuhl Die wahre Geschichte ist, dass ich bei bester Gesundheit bin, ich liebe meine Shows und ich spiele und singe mein Bestes. Ich gebe jeden Abend mein 100% und ich möchte nie enttäuschen, besonders nachdem alle so lange darauf gewartet haben, wieder Shows zu sehen . Ihre Reaktion auf jede Show war phänomenal und ich liebe jede Minute davon.“

Elton nannte sogar den Grund, warum er im Rollstuhl geklickt wurde.
„Nach einer weiteren mitreißenden 2,5-stündigen Show kamen wir kurz vor der Ausgangssperre am Flughafen Leipzig an und stellten fest, dass ein Teil des Flughafens geschlossen war. Der Weg zum Flugzeug war extrem lang, also legte mich mein Team freundlicherweise in einen Rollstuhl, damit ich mich ausruhen konnte angesagt, nachdem er die Show gemacht hat. Das war’s“, fügte Elton in seinem Instagram-Post hinzu.
Elton stellte klar, dass er aufgrund seines Tourstopps in dieser Woche in Deutschland nicht in der Lage sei, beim Platinum Jubilee physisch aufzutreten, berichtete Page Six.
Beim Platinum Jubilee Event am 4. Juni traten namhafte Künstler wie Alicia Keys, Hans Zimmer und Queen auf. Bei der Veranstaltung traten auch David Beckham, Dame Julie Andrews und Sir David Attenborough auf. (ANI)

Ebert Maier

"Typischer Zombieaholic. Allgemeiner Twitter-Fanatiker. Food-Fanatiker. Gamer. Entschuldigungsloser Analyst."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.