Gaskäufer nehmen Nominierungen für Nord Stream 1 in Russland wieder auf – Pipeline-Daten

Rohre von den Landeanlagen der Gaspipeline „Nord Stream 1“ sind am 8. März 2022 in Lubmin, Deutschland, abgebildet. REUTERS/Hannibal Hanschke/File Photo

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

19. September (Reuters) – Deutsche Käufer von russischem Erdgas haben die Nominierungen für Lieferungen aus der Gaspipeline Nord Stream 1 zum ersten Mal wieder aufgenommen, seit die entscheidende Pipeline vor etwa drei Wochen wegen Wartungsarbeiten geschlossen wurde, wie die Daten der deutschen Gaspipeline zeigen .

Russland stoppte am 31. August die Lieferungen über die Nord Stream 1-Gaspipeline, die unter der Ostsee nach Deutschland verläuft, für voraussichtlich drei Tage wegen Wartungsarbeiten. Weiterlesen

Nominierungen sind Anforderungen für die Gaslieferung und keine Anzeichen dafür, dass tatsächlich Gas durch das System fließt. Während die Nominierungen auf den Websites der deutschen Gaspipelines, die Nord Stream 1 mit den Endverbrauchern verbinden, sichtbar waren, wurden auf der Website des Betreibers Nord Stream 1 am Montagmorgen keine Nominierungsanfragen angezeigt.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Die Abschaltung von Nord Stream 1 im vergangenen Monat hat Europas schlimmste Gasversorgungskrise verschärft, die Energiepreise sind in die Höhe geschossen und deutsche Importeure diskutieren sogar über eine mögliche Rationierung in Europas größter Volkswirtschaft.

Moskau macht Sanktionen, die der Westen nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine verhängt hat, dafür verantwortlich, den Routinebetrieb und die Wartung von Nord Stream 1 zu behindern.

Nord Stream 1 ist mit Abstand die größte russische Gaspipeline nach Europa und transportiert bis zu 59,2 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr.

Anfang dieses Monats sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Gazprom (GAZP.MM), Vitaly Markelov, gegenüber Reuters, dass Nord Stream 1 den Pumpbetrieb nicht wieder aufnehmen werde, bis Siemens Energy (ENR1n.DE) die fehlerhafte Ausrüstung repariert habe. Siemens Energy sagte, es könne die Angaben von Gazprom nicht nachvollziehen. Weiterlesen

„Unserer Einschätzung nach stellt der uns mitgeteilte Befund keinen technischen Grund dar, den Betrieb einzustellen“, fügte er hinzu.

Die Gaspreise in Europa haben sich seit Anfang des Jahres vor dem Hintergrund sinkender Lieferungen aus Russland mehr als verdoppelt.

Präsident Wladimir Putin bestritt am Freitag, dass Russland irgendetwas mit Europas Energiekrise zu tun habe, und sagte, wenn die Europäische Union mehr Gas wolle, solle sie die Sanktionen aufheben, die die Eröffnung der Nord Stream 2-Pipeline verhindern

Nord Stream 2, das fast parallel zu Nord Stream 1 verläuft, wurde vor einem Jahr gebaut, aber Deutschland beschloss, es nicht weiter zu verfolgen, nur wenige Tage bevor Russland am 24. Februar seine Truppen in die Ukraine schickte.

Für den 19. September nominierten Käufer 3.652.554 Kilowattstunden pro Stunde (kWh/h) Gas über Nord Stream 1 zwischen 8:00 und 9:00 Uhr MEZ für die Lieferung an die OPAL-Gaspipeline in Ostdeutschland, Daten auf der OPAL-Pipeline-Website gezeigt.

Käufer der NEL-Pipeline nominierten laut NEL-Daten im gleichen Zeitraum 14.291.845 kWh Gas.

Nord Stream, OPAL und NEL reagierten nicht sofort auf Anfragen nach Kommentaren.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Berichterstattung von Ashitha Shivaprasad in Bengaluru; Geschrieben von Lincoln Feast; Redaktion von Christopher Cushing und Christian Schmollinger

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

Willi Langer

„Neigt zu Apathieanfällen. Bierevangelist. Unheilbarer Kaffeesüchtiger. Internetexperte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.