Jürgen Klopp: Liverpool-Trainer lobt vor dem Endspiel England-Deutschland die Qualität der Frauen-EM in diesem Sommer | Fußball Nachrichten

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat die Qualität des Fußballs bei der Europameisterschaft der Frauen in diesem Sommer als „verrückt“ bezeichnet – wird aber seine deutsche Heimat im Finale am Sonntag gegen England weiterhin unterstützen.

Das Turnier verzeichnete in 30 Spielen 92 Tore und wird am Sonntag mit dem Duell zwischen England und Deutschland im Wembley-Stadion zu Ende gehen. Beide Mannschaften haben bisher jedes Spiel gewonnen und jeweils nur ein Gegentor kassiert.

„Ich muss wirklich sagen, dass ich den Frauenfußball liebe, er ist außergewöhnlich. Die Qualität des Turniers ist wahnsinnig“, sagte Klopp vor Reportern vor dem Community-Shield-Spiel von Liverpool gegen Manchester City.

„England spielt außergewöhnlich gut. Ich habe auch drei Spiele von Deutschland gesehen, sie haben auch sehr gut gespielt. Es ist ein sehr gutes Finale – zwei intensive Mannschaften spielen gegeneinander.

Bild:
England hat am Dienstag das EM-Finale gegen Schweden mit 4:0 erreicht

„Obwohl ich England liebe, ist mein Herz bei der deutschen Mannschaft. Im ausverkauften Wembley-Stadion vor englischem Publikum wird es eine große Herausforderung für Deutschland. England ist leichter Heimfavorit, aber Deutschland hat eine Chance.“

England kämpft um seinen ersten großen Titel, während Deutschland den Wettbewerb acht Mal gewonnen hat. Aber Klopp lobte weiterhin alle teilnehmenden Mannschaften und sagte, ihre Leistungen seien auf höchstem Niveau und würden nur dazu dienen, das Spiel bekannter zu machen.

„Das Wichtigste ist das Gesicht, das der Frauenfußball gezeigt hat, es ist ein fantastisches Spiel. Der Frauenfußball hat sich in den letzten Jahren explodiert entwickelt“, fügte Klopp hinzu.

Deutsche Spielerinnen machen nach ihrem ersten Spiel gegen Österreich gegen Lina Magull weiter
Bild:
Deutschland trifft nach dem Sieg über Frankreich auf die Lionesses im Wembley-Stadion

„Es ist taktisch und technisch auf einem unglaublich hohen Niveau. Die Intensität der Spiele – körperlich ist es wirklich, wirklich gut und ich liebe es, es zu sehen.

„Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften, die daran teilgenommen haben, denn es ist eine Werbung für den Fußball, nicht nur für den Frauenfußball.“

Verfolgen Sie die Euro 2022 auf Sky Sports

Sky Sportnachrichten und Sky Sports‘ Digitale Plattformen werden vor dem Endspiel am Sonntag jeden Schritt auf Englands Weg zur Euro 2022 verfolgen.

Unterwegs bringt Ihnen der mobile Präsentationsbus von Sky Sports News weiterhin die besten Gäste und Analysen von Karen Carney, Sue Smith, Courtney Sweetman-Kirk und Laura Bassett, die ihre Expertenperspektive bieten. Der Bus wird seine turnierweite Tour durch das Land in Wembley beenden.

Auf SkySports.com, der Sky Sports App und in den sozialen Medien berichten wir über alle großen Momente mit unseren Vorschauen, Features, Berichten, Analysen, sowie den Sky Sports Women’s Euros Podcast mit Sky Sports Senior Football Reporterin Charlotte Marsh und Sky Sports News Reporter Anton Toloui.

Und wenn Sie neu im englischen Kader sind, machen Sie sich keine Sorgen – Hier ist unser Leitfaden zum Treffen mit den Lionesses.

Neben England werden auch Sky Sports News und Sky Sports Digital über alle K.-o.-Spiele berichten, wenn wir am 31. Juli in das Vorzeigefinale gehen.

Elsabeth Steube

„Typischer Denker. Entschuldigungsloser Alkoholiker. Internet-Fanatiker. Popkultur-Befürworter. Fernseh-Junkie.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.