Man Utd macht ein Angebot für den deutschen Nationalspieler, da zwei Ziele ausgeschlossen sind

Das Ziel von Man Utd, Kevin Trapp, spricht mit den Medien. Credit: PA Images

Berichten aus Deutschland zufolge hofft Man Utd, den Torhüter von Eintracht Frankfurt, Kevin Trapp, vor dem Ende des Transferfensters verpflichten zu können.

Trapp, der sechs Mal für die deutsche Nationalmannschaft spielte, spielt seit fünf Saisons in Frankfurt, nachdem er nach drei erfolglosen Jahren bei Paris Saint-Germain für sieben Millionen Euro zum Bundesligisten zurückgekehrt war.

Er bestritt die meisten Spiele von PSG in seiner ersten Saison im Parc Des Princes, bevor er aus dem Verein ausschied.

Man Utd bietet Antony einen Tauschvertrag an und Rooney will Maguire fallen lassen, während das Unheil eskaliert

Trapp ist in Frankfurt zum regulären Fußball zurückgekehrt, aber es gab erneut Interesse aus dem Ausland, da der Premier League-Klub Man Utd daran interessiert ist, vor Ablauf der Frist einen Torhüter zu holen.

David de Gea war über mehrere Saisons großartig für die Roten Teufel, aber es fühlt sich an, als müsste er von einem guten Assistenten hart gedrängt werden, nachdem er in dieser Saison bereits Fehler gemacht hat.

Und Sport Bild (Durchgehen sportlicher Zeuge) um das vorzutäuschen Man Utd „will“ Trapp diesen Sommer „unterschreiben“ und „hat bereits ein Angebot gemacht“ für den 32-Jährigen.

Sie fügen jedoch hinzu, dass es unklar sei, ob das Angebot von United erfolgreich sein wird und Bild gibt keine konkreten Details des Angebots preis.

sportlicher Zeuge fügen Sie hinzu, dass Man Utd sich für den griechischen Nationalspieler Odysseas Vlachodimos „nicht bewegt“ hat Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach wurde ebenfalls ausgeschlossen.

Es wird gemunkelt, dass ein Spieler Old Trafford diesen Sommer verlassen wird, wobei Kapitän Harry Maguire sagte, Chelea wäre daran interessiert, ihn zur Stamford Bridge zu bringen.

Das Tägliche Post Freitag beansprucht dass Chelsea Maguire „eine Schockanfrage gestellt“ habe, aber Ex-Premier-League-Stürmer Noel Whelan sieht das nicht.

Auf die Frage, ob er sehen könne, dass Maguire diesen Sommer zu Chelsea wechselt, sagte Whelan zu Football Insider: „Nein. Ich würde es sehr seltsam finden, wenn Chelsea im Moment an ihm interessiert wäre.

„Ich würde es noch beunruhigender finden, wenn Man United bereit wäre, ihn mit der Verzweiflung gehen zu lassen, in der sie sich befinden. Ich denke, es ist Spekulation, und ich wäre sehr überrascht, wenn das passieren würde.

„Maguire ist nicht der einzige Spieler, der im Moment nicht auf der Höhe seines Spiels spielt. Es ist eine Krankheit, die manchmal durch ein Team geht, und ich bin sicher, dass sich seine Leistung verbessern wird.

„Ich bin mir sicher, dass die Fans von Man United nicht sehen wollen, wie sie einen ihrer Rekordverpflichtungen an einen Klub verkaufen, der in der Champions League spielen wird.“

Der Artikel Man Utd macht ein Angebot für den deutschen Nationalspieler, da zwei Ziele ausgeschlossen sind erschien zuerst auf Football365.com.

Elsabeth Steube

„Typischer Denker. Entschuldigungsloser Alkoholiker. Internet-Fanatiker. Popkultur-Befürworter. Fernseh-Junkie.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.