Shanty-Sänger Nathan Evans vergisst im deutschen Fernsehen die Worte an Wellerman

Wellerman Sea Shanty-Hitmacher Nathan Evans hat den Text zu seinem Nummer-eins-Song im deutschen Fernsehen vergessen.

Nathan war immer der Profi und versuchte sich weiterhin an Zeilen aus seinem viralen TikTok-Hit in der deutschen TV-Show FernseheGarten zu erinnern.




Der Sänger war nach Mainz gereist, um live für die deutsche Unterhaltungsshow aufzutreten, bevor er nach Frankfurt reiste, um vor Fans aufzutreten, da er zum ersten Mal seit seinem ersten Hit während des Lockdowns Deutschland besuchte.

Nathan sang Wellerman und seinen anderen Hit „Told You So“ für die Show und arbeitete sich durch seinen Fehler – sehr zur Freude des Publikums.

In dem urkomischen Video ist Nathan draußen auf seinem Hocker zu sehen, während er den Text zu seinem inzwischen weltberühmten Lied singt.

Fans bemerken, dass Nathan Evans Wellermans Liedtext im deutschen Fernsehen vergessen hat(Bild: Nathan Evans)

Als er den Vers erreicht, der gesungen werden soll: „Für vierzig Tage oder noch mehr…“, geht Nathan zum nächsten Vers über, der beginnt: „Soweit ich gehört habe…“.

Anstatt es zu singen, sang er: „Nach allem, was ich gehört habe … sind das nicht die richtigen Worte … Papa Papa da Papa da da da da.“

Der Sänger lachte während des restlichen Verses und sang dann beim nächsten Mal den entsprechenden Vers.

Emilie Kunze

„Fan der Popkultur. Kaffeeexperte. Bacon-Nerd. Ärgerlich bescheidener Kommunikator. Freundlicher Gamer.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert