So sehen Sie live, Stream-Link, Team-News

Der WM-Kalender 2022 steht fest und es gibt so viel, worauf man sich vor dem Turnier in Katar von November bis Dezember freuen kann.

[ MORE: How to watch Premier League in USA ]

Von der USMNT gegen England am Tag nach Thanksgiving über Mexiko und Argentinien in der Gruppenphase bis hin zu Spanien gegen Deutschland und Belgien gegen Kanada gibt es in der ersten Runde viele spannende Spiele.

[ MORE: World Cup rosters for all 32 teams ]

Dann dürfen wir uns auf Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale freuen.

[ LIVE: Watch World Cup en Espanol en Peacock ]

Nachfolgend finden Sie den vollständigen Zeitplan, Details zum Anschauen der Spiele und alles andere, was Sie brauchen.

[ MORE: World Cup odds ]


Zeitplan der Weltmeisterschaft 2022, Startzeit, Daten, wie man live zuschaut

  • Wann: 20. November 2022 bis 18. Dezember 2022
  • Anstoßzeiten der Spiele der Gruppenphase: 5:00, 8:00, 10:00, 11:00, 14:00 (alle ET)
  • Ort: Katar
  • Spanische Fernsehsender: Telemundo, Universum, Pfau
  • Diffusion in Spanisch : Pfau (alle 64 Spiele)

Folge mit ProSoccerTalk für die neuesten Nachrichten, Ergebnisse, Handlungsstränge und Updates zur Weltmeisterschaft 2022 und abonnieren Sie diese NBC Sports auf YouTube!


Spielplan Gruppe A (alle Anstoßzeiten ET)

20. November: Katar – Ecuador – Al Bayt Stadium, Al Khor – 11 Uhr
21. November: Senegal – Niederlande – Al-Thumama-Stadion, Al-Khor – 5 Uhr morgens
25. November: Katar – Senegal – Al Thumama Stadium, Al Khor – 8:00 Uhr
25. November: Niederlande – Ecuador – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 11 Uhr
29. November: Niederlande – Katar – Al Bayt Stadium, Al Khor – 10 Uhr
29. November: Ecuador vs. Senegal – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 10 Uhr

Programm der Gruppe B

21. November: England – Iran – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr
21. November: USA vs. Wales – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 14 Uhr
25. November: England – USA – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14 Uhr
25. November: Wales – Iran – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 5 Uhr morgens
29. November: Wales – England – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 14 Uhr
29. November: Iran vs. USA – Al Thumama Stadium, Al Khor – 14 Uhr

Programm der Gruppe C

22. November: Argentinien – Saudi-Arabien – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 5 Uhr morgens
22. November: Mexiko – Polen – Stadion 974, Doha – 11 Uhr
26. November: Argentinien – Mexiko – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr
26. November: Polen – Saudi-Arabien – Education City Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr
30. November: Polen – Argentinien – Stadion 974, Doha – 14 Uhr
30. November: Saudi-Arabien – Mexiko – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr

Spielplan der Gruppe D

22. November: Frankreich – Australien – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 14 Uhr
22. November: Dänemark – Tunesien – Education City Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr.
26. November: Frankreich – Dänemark – Stadion 974, Doha – 11 Uhr
26. November: Tunesien – Australien – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 5 Uhr morgens
30. November: Tunesien vs. Frankreich – Education City Stadium, Al Rayyan – 10:00 Uhr
30. November: Australien – Dänemark – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 10 Uhr

Zeitplan der Gruppe E

23. November: Spanien – Costa Rica – Al Thumama Stadium, Al Khor – 11 Uhr
23. November: Deutschland – Japan – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr
27. November: Spanien – Deutschland – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14 Uhr
27. November: Japan – Costa Rica – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 5 Uhr morgens
1. Dezember: Japan vs. Spanien – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 14 Uhr
1. Dezember: Costa Rica – Deutschland – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14 Uhr

Spielplan der Gruppe F

23. November: Belgien – Kanada – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 14 Uhr
23. November: Marokko – Kroatien – Al Bayt Stadium, Al Khor – 5 Uhr morgens
27. November: Belgien – Marokko – Al Thumama Stadium, Al Khor – 8:00 Uhr
27. November: Kroatien – Kanada – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 11 Uhr
1. Dezember: Kroatien – Belgien – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 10 Uhr
1. Dezember: Kanada – Marokko – Al Thumama Stadium, Al Khor – 10 Uhr

Zeitplan der Gruppe G

24. November: Brasilien – Serbien – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr
24. November: Schweiz – Kamerun – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 5 Uhr morgens
28. November: Brasilien – Schweiz – Stadion 974, Doha – 11 Uhr
28. November: Kamerun – Serbien – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 5 Uhr morgens
2. Dezember: Kamerun – Brasilien – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr
2. Dezember: Serbien – Schweiz – Stadion 974, Doha – 14 Uhr

Programm der Gruppe H

24. November: Portugal – Ghana – Stadion 974, Doha – 11 Uhr
24. November: Uruguay vs. Südkorea – Education City Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr
28. November: Portugal – Uruguay – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr
28. November: Südkorea – Ghana – Education City Stadium, Al Rayyan – 8:00 Uhr
2. Dezember: Südkorea – Portugal – Education City Stadium, Al Rayyan – 10 Uhr
2. Dezember: Ghana – Uruguay – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 10 Uhr


Spielplan Achtelfinale

Spiel 49 – 3. Dezember: Sieger Gruppe A gegen Finalisten Gruppe B – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 10 Uhr

Match 50 – 3. Dezember: Sieger der Gruppe C vs. Finalisten der Gruppe D – Ahmed bin Ali Stadium, Al Rayyan – 14:00 Uhr

Spiel 52 – 4. Dezember: Sieger Gruppe D – Zweiter Gruppe C – Al Thumama Stadium, Doha – 10:00 Uhr

Spiel 51 – 4. Dezember: Sieger der Gruppe B vs. Finalisten der Gruppe A – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14:00 Uhr

Match 53 – 5. Dezember: Sieger Gruppe E vs. Zweitplatzierter Gruppe F – Al Janoub Stadium, Al Wakrah – 10:00 Uhr

Spiel 54 – 5. Dezember: Sieger der Gruppe G gegen die Finalisten der Gruppe H – Stade 974, Doha – 14 Uhr

Match 55 – 6. Dezember: Sieger der Gruppe F vs. Finalisten der Gruppe E – Education City Stadium, Al Rayyan – 10:00 Uhr

Spiel 56 – 6. Dezember: Sieger Gruppe H vs. Finalisten Gruppe G – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr


Spielplan Viertelfinale

Match 58 – 9. Dezember: Gewinner Match 53 vs. Gewinner Match 54 – Education City Stadium, Al Rayyan – 10 Uhr

Match 57 – 9. Dezember: Gewinner Match 49 vs. Gewinner Match 50 – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 10 Uhr

Match 60 – 10. Dezember: Gewinner Match 55 vs. Gewinner Match 56 – Al Thumama Stadium, Doha – 10 Uhr

Match 59 – 10. Dezember: Gewinner Match 51 vs. Gewinner Match 52 – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14 Uhr


Zeitplan Halbfinale

Match 61 – 13. Dezember: Sieger Match 57 vs. Sieger Match 58 – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 14 Uhr

Match 62 – 14. Dezember: Sieger Match 59 vs. Sieger Match 60 – Al Bayt Stadium, Al Khor – 14 Uhr


Spiel um den dritten Platz

Spiel 63 – 17. Dezember: Verlierer Spiel 61 gegen Verlierer Spiel 62 – Khalifa International Stadium, Al Rayyan – 14 Uhr


Finale

Match 64 – 18. Dezember: Gewinner Match 61 vs. Gewinner Match 62 – Lusail Iconic Stadium, Lusail – 10 Uhr

Rüdiger Ebner

„Internet-Fanatiker. Böser Organisator. Fernseh-Fanatiker. Entdecker. Hipster-freundlicher Social-Media-Junkie. Zertifizierter Food-Experte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert