Ungeplante Zusammenfassung: „The Musical Of Your Life“ landet in Großbritannien; Anker sinkt Errol Morris Chord; Das Netflix-Spinoff „Bling Empire“

Das Musical deines Lebens

Das Musical deines Lebens Land in Großbritannien

Objective Media Group, im Besitz von All3Media, hat die Remake-Rechte für das belgische Format erworben, Das Musical deines Lebens.

Die Show wird von Triple Brew Media von Objective reproduziert und markiert den 10. Produktionsvertrag für das Format, seit es Anfang dieses Jahres auf MIPTV gestartet wurde.

Das Format, das von Belgiens Dedsit für Play4 entwickelt wurde, kombiniert hautnahe und persönliche Interviews mit Prominenten mit musikalischen Darbietungen von entscheidenden Momenten in ihrem Leben.

Es wird von Be-Entertainment vertrieben, das bereits Vereinbarungen mit Betreibern in Spanien, Italien, Australien und den nordischen Ländern geschlossen hat. Auch die Produktion der ersten Staffel in Deutschland für ProSiebenSat.1 ist angelaufen.

Errol Morris

Anker sinkt Errol Morris Akkord

Der in Los Angeles ansässige Produzent Anchor Entertainment (Rebellenherzen) hat einen Vertrag mit dem Filmemacher Errol Morris (Eine kurze Geschichte der Zeit), um den Artikel von Barbara Bradley Hagerty anzupassen Ende des Satzesursprünglich für The Atlantic geschrieben.

Zo Wesson (Schieß das nicht das) wird die Geschichte inszenieren, die das Leben von Benjamin Spencer nachzeichnet, einem unschuldigen Schwarzen, der 34 Jahre lebenslänglich für einen Mord verbüßte, den er nicht begangen hatte.

Morris sagte: „Ich hasse es, erschreckende Zitate zu verwenden, aber es gibt keine andere Möglichkeit, in Texas über ‚Gerechtigkeit‘ zu sprechen. Wo setzt die Geschichte von Benjamine Spencer an Die dünne blaue Linie zurücklassen.

„Während Randall Adams aus dem Gefängnis entlassen wurde, wurde Spencer von denselben Leuten zu lebenslanger Haft verurteilt, die dazu beigetragen haben, Adams Verurteilung zu sichern. Beide Männer waren unschuldig. Einer blieb jedoch jahrzehntelang im Gefängnis. Ende des Satzes ist eine widerliche und seltsam vertraute Geschichte: Die Details sind anders, aber die Tragödie ist die gleiche.

Zu den ausführenden Produzenten gehören Ethan Goldman und Keayr Braxton für Anchor sowie Morris.

Netflix, VRT und Movistar + Hitch DFW doc

Netflix hat sich für den Dokumentarfilm entschieden Van Gaal: der Mann hinter der Legende für seinen Dienst in Deutschland, mit Movistar Plus + in Spanien und VRT in Belgien, die ebenfalls die Rechte gewinnen.

Der 1 x 120-minütige Dokumentarfilm wird von DFW International (der Vertriebsabteilung von Dutch FilmWorks) vertrieben und folgt der Fußballlegende über einen Zeitraum von drei Jahren in öffentlichen und privaten Momenten. DFW International verkaufte auch TV- und VOD-Rechte (nur in Großbritannien) an Vertical Entertainment.

In verwandten Nachrichten hat Netflix eine Abspaltung seiner bestellt Empire-Bling Franchise.

Empire Bling: New York begleitet Dorothy Wang aus der zweiten Staffel der Originalserie bei ihrem Umzug von Los Angeles nach New York. Die Bestätigung des Spin-offs geht der dritten Staffel von Bling Empire voraus, die heute startet.

Emilie Kunze

„Fan der Popkultur. Kaffeeexperte. Bacon-Nerd. Ärgerlich bescheidener Kommunikator. Freundlicher Gamer.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert