Warum wird Fußball das schöne Spiel genannt? Grund im Video

Der europäische Fußball kehrte am vergangenen Wochenende mit Beginn der Saison 2022/23 zurück, und wir erlebten auf dem ganzen Kontinent einige atemberaubende Momente wie Lionel Messis Fallrückzieher, einen verrückten halben Volleyschuss von Frankreich und einen Doppelpack für Erling Haaland mit seinem Manchester City-Debüt.

Aber wenn Sie verstehen wollen, warum die Welt Fußball das schöne Spiel nennt, müssen Sie sehen, was im Eintracht-Stadion in der deutschen 2. Bundesliga bei einem Spiel zwischen Braunschweig und Darmstadt passiert ist.

Ja, Fußball bringt unglaubliche Leistungen technischer Qualität und Tore von extremer körperlicher Gewalt hervor, aber er hat auch all die Subtilität und Anmut einer Bodenübung von Simone Biles.

Hier haben wir zwei Teilnehmer, die ihren Groll beiseite legen, um die Fans mit einer makellosen Darstellung von Tandemrädern zu erfreuen.

Dafür haben sie keinen Preis.

Mir gefällt, wie der Schiri den Vorteil ausspielt, wenn der Braunschweiger durch die Luft fliegt, aber als er eine Sekunde später zurückschaut, ist jetzt der Darmstädter in der Luft. Er hat genug gesehen, um zu pfeifen.

Emilie Kunze

„Fan der Popkultur. Kaffeeexperte. Bacon-Nerd. Ärgerlich bescheidener Kommunikator. Freundlicher Gamer.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.