Klimaaktivisten drohen damit, SUV-Reifen in Edinburgh Fringe zu entleeren

Umweltaktivisten drohen damit, die Reifen von SUVs (Sports Utility Vehicles) zu entleeren, die Reisenden gehören, die zum Edinburgh Festival Fringe reisen.

Reifenlöscher haben SUV-Besitzer gewarnt, dass sie „Linsen in den Reifen“ finden könnten, wenn sie nächsten Monat in die schottische Hauptstadt reisen.

Die Gruppe sagte, ihre Unterstützer hätten am Mittwochabend die Reifen von 45 SUVs in der Stadt entleert.

Es war mindestens die sechste Aktionsnacht seit der Gründung der Gruppe im März.



Sie könnten aufwachen und Linsen in den Reifen finden

Amy Kidd, die Reifenlöscher

Aktivisten zielten auf das Gebiet von Dean Village, einschließlich Eton Terrace, Belgrave Crescent, Belgrave Place, Lennox Street und Oxford Terrace.

Sie entleeren Reifen, indem sie kleine Gegenstände in ihre Ventile schieben.

Amy Kidd, Sprecherin der Band, sagte: „Wenn Sie Edinburgh wegen des Festivals besuchen, lassen Sie Ihren umweltschädlichen SUV zu Hause, oder Sie wachen möglicherweise auf und finden Linsen in den Reifen.

„Wir freuen uns, dass Sie die Stadt besuchen, aber bitte ersticken Sie dabei nicht unsere Lungen oder verstopfen Sie unsere Straßen.“

Die Reifenlöscher wollen den Besitz von SUVs im urbanen Raum „unmöglich machen“.

Er bezeichnet sie als „Klimakatastrophe“, „gefährlich“ und „unnötig“.

SUVs weisen Elemente von Standardautos auf, sind jedoch größer und verfügen über Offroad-Fähigkeiten wie eine hohe Bodenfreiheit.

Benzin- und Dieselmodelle sind im Allgemeinen weniger sparsam als Autos.

Reifenfeuerlöscher sagen, auch Elektro- und Hybrid-SUV seien „Freiwild“, weil es „nicht genug Seltenerdmetalle“ gebe, um alle Autos durch sie zu ersetzen, und „die Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer“ die Straße immer präsent sei.

Ihre Unterstützer begannen im März damit, SUV-Reifen in Städten in ganz Großbritannien zu entleeren, und die Bewegung hat sich seitdem auf Länder wie Deutschland, Schweden, die USA und Neuseeland ausgeweitet.

The Fringe, das sein erstes volles Programm seit 2019 anbieten wird, beginnt am 5. August.

Ebert Maier

"Typischer Zombieaholic. Allgemeiner Twitter-Fanatiker. Food-Fanatiker. Gamer. Entschuldigungsloser Analyst."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.