Cobalt Digital erhält Smart Video Group Award für überlegene Technologie und Partnerschaft mit Smart Video Group auf der IBC 2022

Cobalt Digital, Inc. erhielt einen Superior Technology Award von der Smart Video Group GmbH, einem Expertenanbieter von Technologie, Lösungen und Support für intelligente Workflows. Die Auszeichnung wurde Cobalt auf der IBC2022 am Cobalt-Stand 10.B44 von RAI überreicht. Suzana Brady, Senior Vice President für globalen Vertrieb und Marketingnahm im Namen von Cobalt an und gab bekannt, dass die beiden Unternehmen auch eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet haben, um den mitteleuropäischen Ländern einen verbesserten Service und Support zu bieten.

Nach Brady, „Wir haben mit der Smart Video Group den perfekten Partner gefunden und fühlen uns geehrt, dass sie die technische Exzellenz unserer Lösungen mit ihrem Superior Technology Award gewürdigt haben. Das umfassende technische Wissen der Gruppe in den Bereichen Videoverarbeitung, Transport und Überwachungsanwendungen, kombiniert mit ihrem tiefen Verständnis der europäischen Rundfunkgemeinschaft, wird ein großer Vorteil für unsere derzeitigen Kunden in der Region sein und dazu beitragen, unsere Präsenz bei der Aufklärung des Marktes über unsere Lösungen auszubauen. Wir heißen die Smart Video Group in unserer Familie von Partnern willkommen und freuen uns sehr, hier und jetzt bei IBC mit ihnen zusammenzuarbeiten.

„Wir zertifizieren unsere Partner, weil wir führenden Rundfunkanstalten und Dienstanbietern in ganz Europa ein Höchstmaß an Produktqualität und Support garantieren“, sagt er Hansgeorg Lichte, CEO und Inhaber der Smart Video Group. „Diese Auszeichnung zeigt, dass wir stolz darauf sind, für die kommenden Jahre eine Partnerschaft mit Cobalt Digital einzugehen und deren Lösungen und Support auf höchstem Niveau in mehreren mitteleuropäischen Ländern bereitzustellen.“

Die Smart Video Group wird mit sofortiger Wirkung als europäischer Distributor von Cobalt in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie auf Anfrage in anderen Ländern fungieren.

Cobalt kündigte außerdem an, dass es auf der IBC seine Indigo 2110-DC-01 SMPTE ST 2110-Lösung auf seinem 9904-UDX-4K-Board demonstrieren wird, eine neue Option, die native 4K ST 2110-Audio- und Videoverarbeitungsunterstützung bietet High Density-Formfaktor openGear® . Zu den weiteren Show-Highlights gehören eine neue Version des SafeLink-Gateways des Unternehmens als virtuelle Maschine und eine Lösung mit höherer Dichte von +MPx-DANTE-64×64, der branchenweit ersten vierkanaligen 3G-SDI-Bridge, basierend auf einer Industrielizenz für Dante ® Audio.

Körbl Schreiber

„Böser Popkultur-Fanatiker. Extremer Bacon-Geek. Food-Junkie. Denker. Hipster-freundlicher Reise-Nerd. Kaffee-Fan.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.